Menü

Kunstofftank | Batterietank | GFK Tank | Baupro & Tüg

Kunststofftank – Batterietank – GFK Tank in Stuttgart

Bei der Erneuerung Ihrer Batterietankanlage für Stuttgart, Backnang, Winnenden und Umgebung sind Sie bei uns in guten Händen. Wir liefern und montieren Kunststoff- und GFK-Tanks aller Namhaften Hersteller:

GFK Tank:

  • Cemo Tank
  • Haase Tank

Kunststofftank:

  • Rotex Batterietanks doppelwandig
  • Dehoust Öltanks doppelwandig
  • Schütz Öltanks doppelwandig
  • Werit Öltanks doppelwandig

Ablauf der Tankanlagenerneuerung:

  • Abpumpen, filtern und zwischenlagern der Heizölrestmenge
  • Absaugen und fachgerechte Entsorgung des Ölschlamms
  • Demontage der alten Heizöl Tankanlage
  • Lieferung und Montage neuer Tanks
  • Rückführung des zwischengelagerten Heizöls
  • Inbetriebnahme des Brenners / der Heizung

FAQ GFK-Tank

1. Was ist ein GFK-Tank?

GFK steht für Glasfaserkunststoff. Dieses besteht aus den Bestandteilen Glas und Sand, die praktisch immer verfügbar sind, dass dabei eingesetzte Bindemittel Harz kann einsatzgerecht dosiert werden. Dadurch entsteht ein extrem robuster Tank, der langjährig maximal widerstandsfähig ist.

2. Welche Vorteile bietet ein GFK-Tank?

GFK ist gegenüber PE- oder Stahl, kältefester, UV- und witterungsbeständiger. Ein weiterer wichtiger Vorteil bei GFK Tank, ist die absolute Ölgeruchsdichtheit während der gesamten Lebensdauer. Auch im Einsatz mit unterschiedlichen Chemikalien ist ein GFK-Tank sehr viel widerstandsfähiger. Durch die nachhaltige Produktion von Glasfaserkunstoff wird eine lange Laufzeit erreicht, wodurch gleichzeitig die Umwelt geschützt wird.

3. Warum ein Tank aus Glasfaser?

In Verbindung durch Glasfasern und Harz entsteht ein robuster, aber auch sehr leichter Behälter. GFK ist dauerhaft formstabil und gegenüber Temperaturschwankungen unempfindlich. Durch den Einsatz von Harz ist die gesamte Wand korrosionsbeständig. Bei ungefärbten Harzen bleibt die Wandung durchsichtig, sodass der Füllzustand immer leicht abzulesen ist. Neben Heizöl kann auch Motor- oder Getriebeöl in den Tanks gelagert werden.

4. Ist ein GFK-Tank hitzebeständig?

GFK ist ein schlechter Wärmeleiter und bietet somit auch bei einem Brand einen hohen Schutz. Die Festigkeit wird durch die Faserstruktur erreicht. Durch die Zugaben von flammhemmenden Aluminiumhydroxid wird bei Temperaturen über 200° zusätzlich eine wasserabgebende sowie kühlende Eigenschaft bewirkt. Da diese Spezifizierung nicht nur die Oberfläche betrifft, sondern den ganzen Tank, wird dieser in die Brandklasse B1 nach DIN 4102-1 eingestuft.

5. Wie lange hat ein GFK-Tank Garantie?

Durch die genannten Eigenschaften geben Hersteller eine erweiterte Herstellergarantie von 35 Jahren auf ihre Produkte. Bei einer Langzeitstudie wurde festgestellt, dass der Tank nach 23 Jahren Praxiseinsatz, trotz chemischen oder mechanischen Beeinträchtigungen, immer noch den Spezifikationen für Neuware entsprach.

6. Wie schwer sind GFK-Tanks?

Durch das verwendete Material sind die Behälter sehr leicht. Ein 700 l Tank wiegt zum Beispiel ca. 32 kg und selbst bei 1000 l Tanks sind es nur ca. 44 kg. Die Einbaumaße sind so konzipiert das auch niedrige Räume oder enge Türen problemlos gemeistert werden können. Teilweise sind sogar Haltegriffe oder Standfüße eingearbeitet.